Afrika-Wochenende

Jahr:

Dieses Wochenende stand unter dem Motto „Afrika und Spielzeug afrikanischer Kinder“.

Neben den Chorproben wurde also fleißig Spielzeug gebastelt. Wobei es die Auswahl zwischen Perlenketten, Papierfiguren, Autos und Bällen gab. Alle stürzten sich natürlich auf die Perlenketten und Papierfiguren aber es wurden zu meiner Freude auch ein paar Bälle und Autos gebastelt! Schließlich gab es noch eine Ausstellung mit allen möglichen interessanten Infos und Bildern rund um Afrika zu besichtigen.

Danach, am Samstagabend, klang der Tag dann ruhig mit einer Geschichte und Gesang aus. Ein schönes Wochenende das nur leider etwas spärlich besucht war.

Hier nun noch ein paar Bilder.


                                    Perlenketten waren der Renner bei den Kleinen...     


                               ... Autos bei den großen                                        der Ball wird gut!

                        

Konstuktionsplan oder Lernen mit Puddel?          Alt..ähVerantwortung macht müde! ;-)

   
und schon liegt wieder Gesang & Gitarrenklang in der Luft!

 

Wer hier noch ein paar Informationen bezüglich Afrika vermisst dem kann ich diesen Wikipedia Artikel empfehlen. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

- Kerby -

 

Hauptmenü

Article | by Dr. Radut