MTA Instrumente

Infothek:

Folgende Instrumente sind im Besitz des MTA und wechseln öfters mal ihr zu Hause. Wer gerne eines dieser Instrumente spielen möchte, wendet sich am besten an denjenigen, der das Instument gerade hat oder an den Instrumentenwart (aktuell: Ylva). Die Instrumente sollten gut behandelt und einmal im Jahr gepflegt werden (Staub entfernen, evtl. neue Saiten aufspielen, Hals einölen, ... ), außerdem dürfen sie gerne zu MTA Wochenenden mitgebracht werden!

Die Instrumente werden gerade mit Lederanhängern markiert.


 

Inventarliste MTA Instrumente

 

Stand: Dezember 2017

 


Instrument


Ort


Zustand


Gitarre


mümo


spielbar


Bouzouki


Daniel Augustin


gut, aktuell selten in Verwendung


Tenor Banjo (mit Tasche)


Ewald


gut


Balalaika


Frumbl


gut


Balalaika


Felix Boas


gut


Gitarre (Stahlseiten mit Metallaufhängung, mit brauner Tasche)


Familie Ortlieb


Fahrtenschrumbl


Cajons (2)


Sophia


selbst gebaut & gestaltet


Cajons (2)


Judith Erlangen


selbst gebaut


Chitaronne (mit Tasche, auch „Gitarrenbass“ genannt)


mücke


Lange nicht gespielt, aber gut


Kontrabass (mit grüner Tasche)