Konzert Schwabach

 Zwar etwas spät aber besser als nie möchte ich noch ein paar Worte zum Konzert verlieren.

Gert Groß ist heimgegangen

Dein Leben war das Singen und die Pfadfinderei, ja du hast nicht nur danach gelebt sondern auch uns alle mit deiner Begeisterung angesteckt. Jeder von uns trägt seine ganz persönliche Erinnerung an dich in seinem Herzen. Sei es deinen Erzählungen zu lauschen oder in den wöchentlichen Singestunden von dir Pfadfinderlieder zu lernen. Die unzähligen Erlebnisse mit dir auf Konzertreisen und Pfadfinderlagern werden wir nie vergessen. Du hast sie auch trotz deiner Krankheit immer versucht weiterzugeben, und auch wir werden sie am Lagerfeuer unseren Jüngsten weitergeben, gemäß dem Motto:

Put vejini - deine Geschichten und Lieder werden nie verwehen, sondern mit dem Wind weiter getragen werden.

Du hast deine Aufgabe auf dieser Welt wirklich erfüllt und bist nun nach Hause gegangen.

Gut Pfad
Dein MTA ´62

Die Bestattung von Gert findet ...

Der Gärtner von Burg Henfenfeld

Im Mai haben wir ein verlängertes Wochenende auf Schloss Henfenfeld verbracht und einiges erlebt...

...der Schlossherr von und zu Henfenfeld hat einen seiner Gärtner als vermisst gemeldet, deshalb wurde umgehend das Ministerium für Todesfälle und Ausflugopfer (kurz MTA) eingeschaltet. Agent Scully und Agent Mulder wurden mit diesem Fall beauftragt und wollten versuchen, den Gärtner innerhalb von 48 Stunden zu finden, ansonsten wären die Chancen ihn lebendig zu finden nur sehr gering.

Seiten

Subscribe to MTA 62 RSS